Bücher

Direkt zur tabellarischen Übersicht. - Artikel in Zeitschriften: siehe unten.

Kurt Seidel: Brücke zum Härtsfeld (1962, 1979)

Das erste Buch über die Härtsfeldbahn veröffentlichte Dr. Kurt Seidel 1962 unter dem Titel Brücke zum Härtsfeld 1962 beim Süddeutschen Zeitungsdienst, Druckerei- und Verlagsgesellschaft mbH, Aalen. Auf rund 196 Seiten porträtierte Seidel die damals noch in Betrieb befindliche Bahnstrecke äußerst detailreich mit zahlreichen technischen und historischen Fakten und unterstützt durch zahlreiche Bilder und Zeichnungen. Der graphisch hochwertige Umschlag wie auch die künstlerisch gestalteten Kapitelgrafiken wurden von der Graphischen Kunstanstalt Staudinger KG in Göppingen erstellt und verleihen dem Werk einen hochwertigen Eindruck. Das Format ist 21,5 x 21,5 cm.

Das Buch ist heute nur noch im Antiquariat oder im Internet z.B. auf eBay für Preise zwischen 30 € aufwärts erhältlich, auch abhängig davon, ob der originale Umschlag noch vorhanden ist. 

Eine 2. ergänzte Auflage erschien 1979 nach der Stilllegung unter dem Titel Die Härtsfeldbahn Aalen - Neresheim - Dillingen, Eine schwäbische Schmalspurbahn und ihre wechselvolle Geschichte von 1901 bis 1972.

Andreas M. Räntzsch: Die Härtsfeldbahn (1993, 2001, 2014)

Der Historiker und Verleger Andreas M. Räntzsch hat über drei Jahrzehnte hinweg aktualisierte Auflagen seines Buches Die Härtsfeldbahn veröffentlicht. Die erste Auflage erschien im Jahr 1993 unter dem Titel Schmalspurig über's Härtsfeld - Geschichte der Meterspurbahn von Aalen über Neresheim nach Dillingen, die weiteren 2001 (Die Härtsfeldbahn - einst und jetzt) und zuletzt, deutlich ausgeweitet, 2014 (Die Härtsfeldbahn Aalen - Neresheim - Dillingen, Planung, Bau und Betrieb). Die ersten beiden Ausgaben erschienen im Verlag Wolfgang Bleiweis, die letzte in Räntzsch' Druckwerk-Verlag. 

Die 2001er-Ausgabe im Format 21,5 x 20,5 cm fällt mit 96 Seiten kompakt aus und reicht inhaltlich bis kurz vor die Aufnahme des Museumsbetriebes im Herbst 2001, da es passend zu seiner Eröffnung erschien.

Das Buch im Format 21,5 x 30,5 cm ist 204 Seiten stark und für 42,50 € bei uns im Fahrkartenschalter und im Härtsfeldbahn-Museum im 1. Stock des Bahnhofs Neresheim erhältlich. Ein zweiter Band zu den Fahrzeugen der Härtsfeldbahn ist in Arbeit. Alternativ kann es auch unter andreas.raentzsch[at]t-online.de bestellt werden. 

Tabellarische Übersicht

Jahr Titel Autor(en) Verlag Umfang Format Inhalt Bezug
1901 Führer über das Härtsfeld, Herausgegeben zur Eröffnung der Härdtsfeld-Eisenbahn, Mit einer Ansicht von Stadt und Schloß Neresheim K. Schips
(Pfarrer in Schloß Neresheim)
Kommissionsverlag von W. Kohlhammer, Stuttgart - - - -
1906 Mit der Hertsfeldbahn vom Kocher zur Donau, Zur Eröffnung der Teilstrecke Ballmertshofen - Dillingen K. Schips (Pfarrer und Bezirksschulinspektor in Schloß Neresheim) Druck und Kommissionsverlag von J. Keller in Dillingen - - - -
1906 Kurzgefaßte Entstehungs-Geschichte der Bahn Dillingen - Ballmertshofen Degen
(Bürgermeister in Dillingen)
- - - - -
1938 Liebelei mit der Kleinbahn Marga Garnich Volkskraft Verlagsgesellschaft m.b.H. Berlin - - Kapitel "Härtsfeldbahn Aalen - Dillingen" S. 136 ff. -
1950 1350 – 1950 Festschrift zum 600jährigen Stadtjubiläum Neresheim Dr. M. Kneer
E. Ebentheuer
Schwabenverlag-Druckerei, Aalen/Württ. - - Unser Härtsfeldbähnle S. 111 ff. -
1951 Wissenschaftliche Hausarbeit zur II. Dienstprüfung von Wendelin Dauser, Lehrer Ohmenheim, Kreis Aalen: Die Härtsfeldbahn (Ein Beitrag zur Heimatkunde) Wendelin Dauser - - - - -
1962 Brücke zum Härtsfeld - Eine verkehrsgeschichtliche Studie zur Härtsfeldbahn Aalen - Neresheim - Dillingen Dr. Kurt Seidel Süddeutscher Zeitungsdienst, Druckerei- und Verlagsgesellschaft mbH, Aalen 196 Seiten 21,5 x 21,5 cm Detaillierte Geschichte über die Strecke, Fahrzeug- und Bahnhofsplanverzeichnis Antiquariat, Ebay, sonstiges Internet
19xx Nebenbahn Aalen - Neresheim - Dillingen (Kleinbahn-Hefte 3) Dr. Hermann Bürnheim Wolgang Zeunert - - - -
1979 Die Härtsfeldbahn Aalen - Neresheim - Dillingen, Eine schwäbische Schmalspurbahn und ihre wechselvolle Geschichte von 1901 bis 1972 Dr. Kurt Seidel Horst-Werner Dumjahn, Mainz

2. ergänzte Auflage zu "Brücke zum Härtsfeld" nach der Stilllegung 1972 Antiquariat, Ebay, sonstiges Internet
ab 1985 Schriftenreihe der Härtsfeld-Museumsbahn e.V. Andreas M. Räntzsch


Heft 1: Härtsfeldbahn - Ein entwicklungsgeschichtlicher Überblick,
Heft 2: T 33 - Porträt eines Schmalspurtriebwagens,
Heft 3: T 37 - Porträt eines Schmalspurtriebwagens,
Heft 4: Härtsfeldbahn – Bahnhofsgleispläne

1985 Vergessene Bahnen in Baden-Württemberg Peter-Michael Mihailescu
Matthias Michalke
Konrad Theiss Verlag GmbH, Stuttgart

Kapitel über die Härtsfeldbahn S. 214 ff.
1986 WEG Württembergische Eisenbahn-Gesellschaft, Die Geschichte einer bedeutenden Privatbahn Wolfgang Fiegenbaum (Hrsg)
Dr. Hermann Bürnheim
Motorbuch Verlag Stuttgart

Kapitel über die Härtsfeldbahn S. 256 ff., über die Fahrzeuge S. 223 ff.
1988 Neresheim und das Härtsfeld Ottmar Engelhardt Konrad Theiss Verlag GmbH, Stuttgart

In memoriam: "Schättere" (1900-1972) S. 80 ff., Bilder vom Härtsfeldsee: S. 110 f. mit Bahnhof Katzenstein, Bild von Dischingen: S. 115 mit Bahnhof Dischingen
1993 Schmalspurig über's Härtsfeld - Geschichte der Meterspurbahn von Aalen über Neresheim nach Dillingen Andreas M. Räntzsch H&L-Publikationen-Verlag Wolfgang Bleiweis, Schweinfurt 168 Seiten 21,5 x 20,5 cm Neue, eigenständige Schilderung der Geschichte der Härtsfeldbahn bis zur Stilllegung Antiquariat, Ebay, sonstiges Internet
1995 Deutsche Klein- und Privatbahnen
Band 3: Württemberg
Gerd Wolff
Hans-Dieter Menges
Eisenbahn-Kurier S. 280 ff.


1996 Neben- und Schmalspurbahnen in Deutschland (Sammelband)
15. Ergänzungsausgabe, darin: Aalen - Dillingen (Härtsfeldbahn)
Wolf-Dietger Machel (Hrsg)
diverse / Jürgen Ranger
GeraNova Zeitschriftenverlag GmbH, München



2001 100 Jahre Härtsfeldbahn 1901 - 2001 Werner Kuhn
Jürgen Ranger



Kalender mit historischen Bildern der Härtsfeldbahn einzelne Exemplare im Härtsfeldbahn-Museum erhältlich
2001 Die Härtsfeldbahn einst und jetzt - Geschichte des Schienenweges vom Kocher zur Donau Andreas M. Räntzsch H&L-Publikationen-Verlag Wolfgang Bleiweis, Schweinfurt 96 Seiten 21,5 x 20,5 cm Kompakte Übersicht über die gesamte Geschichte bis kurz vor Inbetriebnahme der Museumsbahn Antiquariat, Ebay, sonstiges Internet
ISBN 3-928786-84-9
2003 Museumslokomotive 12 - Fünf Jahrzehnte im Dienst der Härtsfeldbahn Jürgen Ranger H&L-Publikationen-Verlag Wolfgang Bleiweis, Schweinfurt 32 Seiten A5
Antiquariat, Ebay, sonstiges Internet
2014 Die Härtsfeldbahn
Aalen - Neresheim - Dillingen
Planung, Bau und Betrieb
Andreas M. Räntzsch Druckwerk-Verlag Andreas Räntzsch 204 Seiten 21,5 x 30,5 cm Umfassende Geschichte über Planung, Bau und Betrieb der Härtsfeldbahn Fahrkartenschalter und Härtsfeldbahn-Museum im Bahnhof Neresheim
andreas.raentzsch[at]t-online.de
ISBN 978-3-942749-02-2
2015 Schienenwege gestern und heute – Zeitreise durch Württemberg Burkhard Wollny
Herbert Stemmler
Oliver Haug
Korbinian Fleischer
VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH und Klartext-Verlag 3 Seiten
(14 - 16)



2019 Neoplan auf Schienen
Die Auwärter-Trieb- und Beiwagen
Michael Kelm (Hrsg)
Jürgen Ranger
Lothar Kaminski
Werner Kuhn
Sutton Zeitreise 118 Seiten 17 x 24 cm Geschichte des Baus von Schienenfahrzeugen durch den Omnibushersteller G. Auwärter in Stuttgart-Möhringen (Marke Neoplan) für NE-Bahnen in den 50er und 60er Jahren des 20. Jahrhunderts Fahrkartenschalter und Härtsfeldbahn-Museum im Bahnhof Neresheim
ISBN 978-3-96303-041-3
19,99 €
Verlagswebsite

Artikel in Zeitschriften

In den vergangenen Jahrzehnten ist eine große Anzahl an Artikeln über die Härtsfeldbahn in diversen Zeitschriften erschienen. Hier ist daher nur eine Auswahl der größeren Artikel zusammengestellt:

Jahr Zeitschrift Ausgabe Titel/Thema Autor(en) Umfang Inhalt Bezugsmöglichkeit
1957 Der Spiegel 33/1957 Bundesbahn: Das Wohlfahrts-Defizit
S. 24
Artikel zum Amtsantritt von Heinz Maria Oefterring, Erwähnung einer Untersuchung des Münchener Professors Wolfgang Bäseler über die unrentablen Nebenbahnen am Beispiel der Härtsfeldbahn
1965 VDEF-Mitteilungen 1-4/1965 Die beiden bedeutendsten nichtbundeseigenen Eisenbahnen in Württemberg Dr.-Ing. Hermann Bürnheim 1/1965 S. 3 – 9 2/1965 S. 24 – 31 3/1965 S. 51 – 54 4/1965 S. 73 – 82

1971 Die Kleinbahn - Fachblatt für Neben- + Schmalspurbahnen 51 Nebenbahn Aalen - Neresheim - Dillingen Dr.-Ing. Hermann Bürnheim S. 552 ff.

1971 Die Kleinbahn - Fachblatt für Neben- + Schmalspurbahnen 55 B-h2 der Härtsfeldbahn Klaus-Joachim Schrader S. 664 f. Dampflokomotiven 11 und 12
1975 eisenbahnmagazin 10/75 Auf den Spuren der Härtsfeldbahn -ger- S. 23 Lok 11, Zustand der Strecke 1975
1991 Drehscheibe DS 74
6/91
90 Jahre Härtsfeldbahn - Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft Jürgen Ranger S. 67 ff.

1992 Modelleisenbahner 4/92 Stillgelegt und reaktiviert - Die Härtsfeldbahn Jürgen Ranger S. 49 f.

2001 Eisenbahn-Kurier 2/2001 100 Jahre Härtsfeldbahn Jürgen Ranger S. 22/23

2014 ARGE Schmalspur Info 4/2014 Von der Härtsfeldbahn zur Härtsfeld-Museumsbahn - Teil 1 Jürgen Ranger 6 Seiten DIN A4 Geschichtlicher Abriss über die alte Härtsfeldbahn hier klicken
2015 ARGE Schmalspur Info 1/2015 Von der Härtsfeldbahn zur Härtsfeld-Museumsbahn - Teil 2 Jürgen Ranger 14 Seiten DIN A4 Vereinsgeschichte, Hinweis auf die Schmalspur-Expo 2015 in Neresheim hier klicken
2015 ARGE Schmalspur Info 2/2015 Von der Härtsfeldbahn zur Härtsfeld-Museumsbahn - Teil 3 Jürgen Ranger 4 Seiten DIN A4 Titelbild, Museumszüge unterwegs, Hinweise rund um die Schmalspur-Expo 2015 in Neresheim hier klicken