Leider haben wir schlechte Nachrichten für Sie und sind selbst sehr enttäuscht: wir dürfen nicht wie geplant am 1.&2. Mai losfahren und die neue Strecke öffentlich in Betrieb nehmen. Es liegt keine Genehmigung der zuständigen Behörden vor, und die Inzidenzzahlen der betroffenen Landkreise liegen derzeit über 200. Da bekommt der Begriff "Corona Notbremse" eine direkte eisenbahnerische Bedeutung - die Pandemie nagelt uns einen auf die Schiene. Wirklich schade!

Es ist auch derzeit nicht absehbar, wann sich die Situation so weit geklärt haben wird, dass Eröffnungsfahrten definitiv geplant werden können. 

Wir werden an dieser Stelle mitteilen, ob, wann und wie es weitergeht. Bis dahin bitten wir um Geduld und Aufmerksamkeit!